Der vorerst abgeschlossene letzte Spieltag hatte es nochmal in sich. Trotz der heißen Temperatur erlebten die Fans und Gäste an der Ebereschenstraße ein tolles Abschlussspiel. Nach einer Lehrstunde des letzten Spieltages zeigte der FCE gegen den Tabellen dritten Ludwigsvorstadt sein wahres Gesicht. Eiskalte Konter, schnelle Dribblings und eine gewisse Freude am Spiel führten zu einem makellosen Kantersieg. Sehr positiv war die Tatsache, dass langzeitig verletze Spieler  wieder gemeinsam aufliefen. Der FC Eintracht ist gewappnet für die kommenden 2 Spiele in der Relegation um den möglichen Aufstieg in die Kreisliga.